Zukunftsladies

                         Zukunft passiert nicht. Zukunft wird gemacht.

             

Dir reichts.
Andere gestalten unsere gemeinsame Zukunft.
Und Du darfst mit den Folgen klarkommen.
Du erkennst noch nicht mal, welches große Zukunftsbild daraus entstehen könnte.
Für Dich fühlt es sich an wie eine Fahrt nach Irgendwo.
Ohne Navi.

Dabei hast Du Dir mühevoll Deinen Platz im Leben erkämpft.
Ab sofort willst Du Deinen Einfluss als Unternehmerin, Deine Stärken als Frau oder Dein Engagement im Ehrenamt dafür einsetzen, Zukunft mitzugestalten, anstatt sie nur zu erdulden.

Du willst gehört werden.
Du willst verstehen, was derzeit passiert.
Du willst lernen, wie man mit diesen riesigen Herausforderungen und Fragezeichen umgehen muss, um eine lebenswerte Zukunft für alle daraus zu bauen.

Ja?
Dann weißt Du jetzt, warum Du hier gelandet bist.

Ich helfe Dir dabei, Dein Wissen, Dein Können und Deine ganz eigene Art dafür einzusetzen, gemeinsam die Zukunft zu gestalten, die wir uns wünschen.
Ich helfe Dir, die großen Themen zu verstehen, die unsere Zukunft beeinflussen werden.
Für Dich. Für uns. Für die, die nach uns kommen.

Seit über 20 Jahren beschäftige ich mich mit Zukunftsthemen.
Ich schreibe darüber.
Ich spreche darüber.
Mein gesamtes Denken und Arbeiten ist auf kooperative Zukunftsgestaltung ausgelegt.

Es gab diesen Punkt in meinem Leben, an dem mir ein "weiter wie bisher" völlig sinnbefreit und extrem unattraktiv erschien.
Ich hatte es so satt, als abhängiges Rädchen im Getriebe auf Aufgaben reduziert zu werden, die andere mir vorgeben.
Ich will an meinem Lebensende entspannt zurückblicken und sagen können, dass ich mein Leben sinnvoll gelebt habe und dass ich ein Gewinn für die Welt war.

Stell Dir vor, wie erfüllend es für mich ist, tagtäglich an einer lebenswerten Zukunft zu bauen, von und mit dieser Arbeit zu leben!
Wie ich andere inspiriere und motiviere, daran mitzuwirken. (zum Beispiel Dich?)
Wie ich mich mit neuen Technologien beschäftige, den Studien der großen Zukunftsforscher folge, gesellschaftliche und politische Entwicklungen beobachte, um daraus abzuleiten, wie wir das alles sinnvoll verknüpfen können.

Du möchtest das auch?
Dann ist dieser Blog für Dich.

Wenn Du dem Leben zukünftig lieber vom Schaukelstuhl aus zusehen möchtest, ist Zukunftsladies nicht der richtige Platz für Dich.
Ich motiviere Dich, die Beine noch nicht hochzulegen.
Du hast soviel wertvolles gelernt in Deinem Leben!
Ich bin der Ansicht, dass Dein gereiftes Wissen, Dein Können und Deine Erfahrung nicht nur Deinem persönlichen Wohlbefinden dienen darf.
Wir "Best Ager" haben die Verantwortung, die Welt mit unserer Lebenserfahrung zu gestalten und zu bereichern.
Gerade jetzt sind wir unverzichtbar!

Du bekommst von mir keine unrealistischen Tschakka-Rezepte, die Du mal eben nebenher überfliegst und abnickst.
Ich werde Dich herausfordern, ich werde den Finger in die Wunde legen, klare Worte benutzen und Dich mit viel Achtsamkeit und Verständnis liebevoll auf Deinem Weg in die Zukunft begleiten.
Wenn Du willst.
Medizinische oder therapeutische Beratung gibt es hier nicht.
Bei Zukunftsladies geht es darum, positive Zukunftsbilder zu entwickeln und umzusetzen, es geht um Sinn, um Begeisterung und um aktive Umsetzung.

Findest Du Dich darin wieder?
Dann mache jetzt den ersten Schritt als engagierte Zukunftslady und melde Dich für meinen Newsletter an:

"Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft. Denn in ihr gedenke ich zu leben." 

(Albert Einstein)


Foto von Tomas Ryant von Pexels